Welche Farben passen zu Eichenmöbeln

Die Innenarchitektur wird ständig erneuert. Aufgrund von Jahreszeiten, Generationen, Trends und Veränderungen im Design passt sich das Design den neuen Zeiten an, obwohl der Trend, zum Natürlichen zurückzukehren und es mit den neuen Stilen zu vermischen, etwas ist, das immer beliebter wird.

Die Präferenz für lackierte Möbel mit glänzender Oberfläche wächst seit langem, aber heute hat sich der Trend gewandelt und der Stil mit matter Oberfläche gewinnt bei der Dekoration von Räumen wie dem Wohnzimmer an Bedeutung.

Der Unterschied besteht darin, dass früher diese matten Oberflächen in den Möbeln dazu führten, dass die Textur von porös war, wodurch Schmutz an der Oberfläche haftet und die Reinigung schwieriger wird. In kurzer Zeit werden die Möbel schmutzig, alt und beschädigt, unangenehm für die Augen der Mehrheit; aus diesem Grund wurden die Möbel mit glänzender Oberfläche bevorzugt.

Die neuen matten Oberflächen

Wenn die meisten matten Oberflächen in Möbeln von der unschönen porösen Textur gestört wurden, dann hat sich das heute geändert und wiederum dazu geführt, dass die matte Oberfläche mit einem neuen und verbesserten Aussehen wieder auftaucht.

Die neuen Möbel mit mattem Finish haben keine poröse Struktur mehr, ihre Struktur ist glatt und seidig, leicht zu reinigen, was die Oberfläche länger intakt hält.

Holzmöbel mit weichem Finish und neutralen Farben sind die gefragtesten und einfach zu kombinieren mit anderen Dekorationselementen. Diese Vorliebe für Holz in hellen oder neutralen Farbtönen ist auf die Wärmeatmosphäre zurückzuführen, die sie jedem minimalistischen Zuhause verleihen.

Obwohl Sie Möbel mit Holzdekor für mehrere Räume mögen, können Sie die Texturen und Farben nutzen, so dass sie sich zwischen ihnen ein wenig unterscheiden. Für das Wohnzimmer zum Beispiel, sehr helle Farben lassen das Licht mehr im Raum reflektieren und das Gefühl der Geräumigkeit ist eine Möglichkeit, das natürliche Licht zu nutzen.

Möbel mit satinierter Oberfläche in Knochen, Elfenbein oder Grau kombiniert mit Arbeitsplatten aus Porzellan oder Acryl, Esstischen oder Couchtischen sind ein sehr beliebter Trend, der jedem Bereich des Hauses ein sehr modernes und elegantes Aussehen verleiht.

Geben Sie Ihrem Zuhause eine andere Note, probieren Sie die Möbel in matter Ausführung aus und verlängern Sie Ihre Aufenthalte.

Besonderheiten von Eichenholz

Die folgende Anleitung ist in Abschnitte unterteilt, die die Eigenschaften von Eichenmöbeln detailliert beschreiben und soll Ihnen helfen, zwischen diesen Eigenschaften mit dem Produkt und allen Problemen, die Sie mit Ihrem Produkt haben, zu unterscheiden.

Quellen des Holzes im Transitverkehr

Da Eiche ein Naturstoff ist, reagiert sie auf dem Weg von unserem Lieferanten zu Ihnen selbst auf unterschiedliche Umgebungen. Dies kann dazu führen, dass die Möbel Änderungen der Umgebungstemperatur erfahren, die zu einer Schwellung führen können, z.B. wenn das Öffnen/Schließen von Schubladen zunächst erschwert wird. In den meisten Fällen wird sich dies innerhalb weniger Tage einstellen, sobald sich das Produkt an die neue Umgebung angepasst hat.

Einrichten Ihres Eichenprodukts

Sobald Ihr Kauf angekommen ist und Sie das Produkt zusammengestellt haben, gibt es ein paar Dinge, die wir Ihnen dringend empfehlen, wenn das Produkt vor Ort ist.

Zuerst empfehlen wir, das Produkt sofort nach dem Aufbau und danach regelmäßig (etwa alle 6 Monate) mit Wachspolitur/Dänseöl zu behandeln, um das Produkt an die neue Umgebung anzupassen.

Zusätzlich zur Behandlung des Produkts gibt es ein paar Dinge, die bei der Aufstellung zu beachten sind. Wir empfehlen, das Produkt nicht in der Nähe von direkter Sonneneinstrahlung, Heizung, Lüftungsschlitzen oder Heizkörpern aufzustellen. Wir betonen auch, dass Sie die Möbel nicht in einen Wintergarten stellen, da dies zu einem übermäßigen Austrocknen des Holzes führt. Alle Probleme mit Produkten, die für die Lagerung und Verwendung in Wintergärten bestimmt sind, fallen nicht unter die Produktgarantie.

Farbveränderungen der Eiche

Eichenholz kann sich mit der Zeit verdunkeln und mehr Bernsteintöne annehmen. Dies geschieht durch die Einwirkung von Sauerstoff und UV-Licht und ist daher ein weitgehend unvermeidlicher Prozess. Wenn es um Eichenmöbel geht, werden die meisten Menschen nicht einmal merken, dass die Veränderung stattfindet, da die Farbänderung ziemlich subtil ist (es sei denn, ein Gegenstand wird ständig direktem Sonnenlicht ausgesetzt).

Kornmuster und Variationen

Eichenholz ist im Allgemeinen geradfaserig und hat eine ungleichmäßige Struktur. Es wird jedoch immer Abweichungen im Korn zwischen den Produkten geben (auch wenn die Artikel aus dem gleichen Sortiment stammen).

Aufgrund der Beschaffenheit des Eichenholzes kommt es auch zu dunkleren Ästen in der Maserung, die je nach Standort sehr auffällig sein können.

Zusätzlich zu den Variationen in der Maserung haben alle unsere Eichenmöbel Äste in der Maserung, die in Größe und Aussehen variieren können und den individuellen Charme eines Produkts unterstreichen.
Die Äste markieren einfach, wo ein Ast während des Wachstums am Baum gewachsen ist und werden als natürliches Merkmal des Produkts eingestuft.

Holzstrahlen

Holzstrahlen (auch Markstrahlen genannt) sind bandförmige radiale Markierungen, die sich über und senkrecht über die Jahresringe des Baumes erstrecken.
Es ist weit davon entfernt, ein Fehler am Produkt zu sein, es ist ein Hinweis auf das Leben, das der Baum zuvor hatte, sowie auf die Zeit und Arbeit der Liebe, die in die Herstellung des Produkts investiert wurde.

Eichenholz Panele: so vielseitig sind sie

Aufgrund ihrer hervorragenden Eigenschaften – Festigkeit, Härte, Haltbarkeit, Beständigkeit gegen Beschädigung und einfache Verarbeitung – können Möbelplatten aus massiver Eiche für die Innen- und Außenveredelung eingesetzt werden. Bei der Inneneinrichtung kommen Möbelplatten als Material für die Verkleidung von Wänden und Decken zum Einsatz. Es kann zur Herstellung von Bodenbelägen und Fensterbänken mit hervorragenden Eigenschaften und schöner Optik verwendet werden. Eichenplatten sind in der Möbelindustrie weit verbreitet – von der Herstellung von Fassaden und Paneelen bis hin zu Tischplatten und Rahmen, werden sie auch für die Herstellung von Treppen verwendet. Lassen Sie uns auf jeden Anwendungsbereich von Möbelplatten aus Eichenholz eingehen:

Möbel

Eine der Hauptanwendungen einer Möbelplatte aus Eiche, die aus dem Titel ersichtlich ist, ist die Herstellung von Möbeln. Dieses Eichenholz ist so universell einsetzbar, dass es sowohl für die Möbel im Wohn-, Schlaf- oder Kinderzimmer als auch für Küchen, Bäder oder Outdoor-Produkte geeignet ist. Der scheinbare Vorteil dieser Art von Material ist eine perfekt glatte Oberfläche und natürliche Authentizität. Und dank des Könnens und Könnens des Meisters können Eichenholzplatten die Natur wesentlich verändern – vom niedlichen rustikalen Charme bis zum edlen Charme.

Türen

Die Türen aus Eichenholz haben eine Reihe positiver Eigenschaften, dank derer sie sich weit verbreitet haben. Diese Produkte haben einen hohen Schallschutz und können sowohl als Innen- als auch als Haustür eingesetzt werden. Eine edle Optik und die Möglichkeit der verschiedenen Veredelungen werten diese Holzart in den Augen der Verbraucher auf.

Fensterbänke

Trotz des flächendeckenden Vertriebs von Kunststoffprodukten stehen Fensterbänke aus Eiche im Vordergrund. Das Einzige, was sie ihre künstlichen Konkurrenten verlieren, ist der Preis. Im Übrigen sind die Eichenholz-Paneelschwellen absolute Spitzenreiter. Erstens ist das natürliche Holz umweltfreundlich und gibt keine Schadstoffe ab. Eiche ist in Bezug auf die Festigkeitseigenschaften sehr wettbewerbsfähig mit Kunststoff. Was die ästhetische Seite betrifft, so ist natürlich das Naturholz immer ein Favorit.

Decken und Wände

Aufgrund ihrer Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Ästhetik können mehrschichtige Eichenpaneele sowohl für die Schalung als auch als Endbearbeitungsmaterial für Fachwerkhäuser verwendet werden. Sie werden auch häufig als Platten für Wände, Decken und sogar Decken verwendet.

Treppen

Zweifellos ist die Treppe eines der Schlüsselelemente der Inneneinrichtung in jedem Raum und zieht immer die Aufmerksamkeit auf sich. Es ist wichtig, bei der Auswahl eines Holzes keine Fehler zu machen, damit die Treppe den Besitzer mit hoher Qualität und angenehmer Optik begeistern kann. Für diesen Zweck sind Treppen aus Eichenholzplatten am besten geeignet. Die ausgezeichneten ästhetischen Eigenschaften der Eiche, ihre Langlebigkeit und Zuverlässigkeit werden Ihre Wahl sicherlich rechtfertigen.

Parkett

Eines der am häufigsten verwendeten – massives Eichenparkett, sowie andere Produkte aus dieser Holzart können sich durch Langlebigkeit und schönes Aussehen mit ausgeprägter Holzstruktur auszeichnen. Möbelplatten aus massiver Eiche kamen aufgrund ihres hohen Steifigkeitswertes und ihrer Beständigkeit gegen Feuchtigkeitsänderung im Innenbereich häufig als Bodenbelag zum Einsatz; diese Eigenschaften lassen eine Verformung der Parkettplatten nicht zu. Was das Aussehen der Eichenpaneele betrifft, so ist ihre Eleganz hervorzuheben, und das gilt für alle Farbtöne von Eichenparkett. Böden aus Eichenholzplatten können eine Farbe von hellgrau bis braun oder dunkler mit einer rötlichen Tönung haben. Darüber hinaus kann sich das Holz im Gebrauch leicht

Vorteile von Eichenmöbeln

Wenn Sie an die Investition in einige neue Möbel denken, stehen die Chancen gut, dass Ihnen Eiche in den Sinn gekommen ist. Und das aus gutem Grund – Eichenmöbel gehen nie aus der Mode und haben die Kraft, Ihrem Zuhause wirklich etwas hinzuzufügen, also dachten wir, wir schauen uns an, was Eiche zum idealen Material für Möbel macht. Hier sind nur einige Gründe, die wir uns ausgedacht haben:

Langlebigkeit.

Wenn Sie sich für massive Eiche entscheiden, wissen Sie, dass Sie Qualität erhalten, und das bedeutet, dass Sie Möbel haben, die den Test der Zeit bestehen. Eiche ist ein sehr langlebiges Holz und hält den Belastungen des modernen Lebens mit Leichtigkeit stand, ist viel robuster als viele andere Laubholzarten und macht diesen Möbelstil zu einer Investition wie alles andere – Sie werden feststellen, dass er jahrelang, sogar Jahrzehnte und darüber hinaus bei Ihnen sein wird.

Stil.

Eiche ist ein wirklich schönes Holz, mit seiner atemberaubenden Maserung, die die Kraft hat, Ihr Zuhause wirklich zu bereichern. Es strahlt Eleganz und Raffinesse aus und verlangt nach Aufmerksamkeit – der Sinn für Stil und schiere Qualität ist unverkennbar, und wenn Sie sich für Eiche in Ihrem ganzen Haus entscheiden, haben Sie ein völlig koordiniertes Ergebnis, um das Sie alle beneiden werden. Es gibt verschiedene Oberflächen, aus denen Sie ebenfalls wählen können, und solange Sie sich um Ihre Möbel kümmern (Staub, Politur und Nachöl, um ihre Haltbarkeit und ihren Glanz zu erhalten), und Sie werden für die kommenden Jahre den gleichen Sinn für Stil haben.

Vielseitigkeit.

Hinzu kommt die Tatsache, dass dieses Material so vielseitig einsetzbar ist. Möbel aus massiver Eiche können in einem zeitgenössischen Umfeld genauso gut aussehen wie in Häusern, die den traditionelleren, rustikalen Look haben, was sie ideal für jeden Geschmack macht. Auch in der Anwendung ist es vielseitig – Eiche funktioniert genauso gut wie ein Küchentisch wie ein Bettgestell, so dass Sie das Holz in jeden Raum bringen können, den Sie für das perfekte Ergebnis für geeignet halten.

Kosten.

Möbel aus massiver Eiche sind in der Regel teurer als furnierte Möbel aus dem einfachen Grund, weil Sie in hochwertige Stücke investieren, aber das bedeutet nicht, dass Sie kein Schnäppchen finden können und auch nicht, dass Sie keinen großen Wert haben. Wenn überhaupt, kann die Investition in massive Eiche ein viel besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bieten als billigere Alternativen – Sie müssen sie nicht annähernd so oft ersetzen, dass sie eine solide Finanzinvestition darstellt, und natürlich können Sie den Stil nicht mit einem Preis belegen.

Ethisch.

Eiche kann ein sehr umweltfreundliches Material sein, insbesondere wenn Sie sich für Lieferanten entscheiden, die ihr Holz aus nachhaltigen Quellen beziehen, wodurch sichergestellt ist, dass Sie Ihre Umweltfreundlichkeit steigern und gleichzeitig atemberaubende Möbelstücke erhalten.

Wie Sie sehen können, können Eichenmöbel die perfekte Wahl sein. Es ist sehr widerstandsfähig gegen Abnutzung, kann für jeden Raum im Haus geeignet sein und sieht wunderschön aus – ganz einfach, es hat die Kraft, Ihr Zuhause zu verwandeln, also denken Sie daran, in Möbel aus massiver Eiche zu investieren, und Sie werden bald sehen, was es für sich selbst so besonders macht.

Wie Ihr Massivholz-Esstisch ein Leben lang halten kann

Was auch immer Sie wählen, mit der richtigen Pflege kann Ihr Massivholz-Esstisch ein Leben lang oder sogar mehrere Jahre halten. Ein Teil des Grundes für diese Haltbarkeit ist die Stärke, die von Mutter Natur kommt, die wächst, was schließlich zu Ihrem Esstisch geformt wird. Das Zusammenkleben von Holzstreifen oder das Verbinden von Holzfasern kann daher nicht so robust sein.

Und sollte Ihr Esstisch aus Massivholz beschädigt werden, sei es durch Kratzer und Beulen oder Wasserschäden, kann er leicht repariert werden, indem man die natürlichen Eigenschaften des Holzes nutzt.

Was können Sie tun, damit Ihr Massivholz-Esstisch lange hält?
Sind hier einige Spitzen, zum Ihres Massivholzesstisches zu helfen, sein Bestes zu schauen, während die Jahre vorbei vergehen:

Tägliche Betreuung

  • Bestäuben Sie Ihren Esstisch mit einem weichen, trockenen Tuch.
  • Wenn sich Schmutz ansammelt, entfernen Sie ihn mit einem leicht feuchten Tuch und polieren Sie ihn dann mit einem weichen, trockenen Tuch.
  • Wischen Sie alle Verschüttungen so schnell wie möglich ab.

Langzeitpflege

  • Verwenden Sie nur Möbelpolitur, die speziell für Massivholz entwickelt wurde.
  • Tragen Sie ein- bis zweimal im Jahr eine neue Wachsbeschichtung auf, je nachdem, wie oft Sie Ihren Esstisch benutzen.
  • Vermeiden Sie bei der Aufstellung Ihres Esstisches Bereiche mit direkter Sonneneinstrahlung, da dies das Holz ausbleichen kann und es nicht zu nah an Heizkörpern, Heizkanälen oder Kaminen platziert werden darf.

Folgen Sie diesen einfachen Tipps und Ihr Esstisch aus Massivholz wird ein Teil der Geschichte Ihres Hauses werden. Stöbern Sie noch heute in unserer umfangreichen Kollektion und finden Sie diejenige, die zu Ihnen passt.

Bett Eiche

Auswahl des Monats: Bett Eiche

Willkommen in unserem monatlichen Blog, in dem wir die besten Produkte vorstellen. Jede Woche werden wir hier im Common ES einen Favoriten auswählen und diesen Monat werfen wir einen Blick auf den brandneuen (Bett Eiche) B13K Eichen Bettrahmen von Frohraum.

Bei der Wahl eines Bettes ist es immer am besten, sich für einen Rahmen zu entscheiden, der stabil und stark ist und vor allem langlebig. Durch die Kombination von amerikanischer Weißeiche und Furnier können Sie sicher sein, dass der B13K Bettrahmen ebenso stark wie attraktiv ist.

Das B13K Bett Eiche hat die wunderbare Fähigkeit, sich in einem bereits unglaublich vollen Marktplatz mit Eichenbettrahmen hervorzuheben – von seinen wunderbar hellen Eichentönen bis hin zur deutlich hohen Handwerkskunst; das B13K Bett hat alles.

Das Design dieses Bettes spannt den Bogen zwischen modernem Design und Retro-Einfluss – mit dem geschwungenen, „gerundeten“ Kopfteil, abgerundeten Beinen und den klaren, einfachen Linien. Die elfenbeinfarbene Oberfläche des Kopfteils aus Kunstleder ergänzt die Eiche hervorragend und ermöglicht es Ihnen, mit den Farben der Bettwäsche zu experimentieren – neutral oder hell; dieser Bettrahmen passt zu allen.

Die leichte Verarbeitung dieses Bettrahmens hebt jedes Schlafzimmer sofort hervor, aber mit einem Rabatt von 40% auf diesen Bettrahmen – Sie werden kaum einen Unterschied auf Ihrem Bankkonto sehen!

Bett Eiche: Das Schlafzimmer darauf abstimmen

Ihr Traum von einem schönen Schlafzimmer kann Wirklichkeit werden, wenn Sie Möbel aus Eiche verwenden. Robust und attraktiv, ist Eiche eine gute Wahl für Möbel und eignet sich gut für eine Vielzahl von Stücken in vielen Stilrichtungen. Von Betten und Deckenkisten bis hin zu Frisiertischen und Kleiderschränken – die Schlafzimmermöbel aus Eiche helfen Ihnen, den richtigen Look für Ihr Schlafzimmer zu kreieren.

Das Bett und die dazugehörigen Möbelstücke sind der zentrale Bestandteil jeder Schlafzimmergestaltung. Wenn Sie Eiche Schlafzimmer Möbel wählen, stellen Sie sich vor, wie das Bett, das Sie wollen, in Ihrem Zimmer aussehen wird. Ihre Wahl für eine Mastersuite wird sich stark von der für ein Gästezimmer unterscheiden. Von einfachen Einzelbetten bis hin zu niedrigen, breiten King-Size-Modellen für die ultimative Entspannung, es gibt viele Eichenbetten zur Auswahl. Das Hinzufügen einer Nachttischtruhe oder eines Nachttisches kann helfen, den Raum auszugleichen.

Hitzewelle – So schützen Sie Ihre Möbel

Diese Hitzewelle zeigt keine Anzeichen einer Abnahme. Was bedeutet das für unsere Möbel? Alle Holzmöbel im Außenbereich sind vor Schäden durch die Sonne geschützt und es wird empfohlen, unser Außenholz mit einem Öl oder einer speziellen Behandlung zu pflegen.

Natürlich, wenn es so heiß ist, wie es war, öffnen wir alle Türen und Fenster, um die Brise in unsere Häuser zu bringen, aber wie können wir unsere Holzmöbel im Innenbereich vor den Schäden der Sonne schützen?

Welche Schäden können verursacht werden?

  • Zu viel Sonnenlicht – Sonnenlicht kann im Laufe der Zeit die Farbe von Echtholz verändern; dies ist nur ein Teil des Alterungsprozesses und erhöht die Schönheit des natürlichen Materials.
  • Temperaturschwankungen – Extreme Temperaturen können dazu führen, dass das Holz zu stark austrocknet – Wärmequellen wie direkte Sonneneinstrahlung oder Heizkörper können Echtholz schädigen.

Was können wir tun, um unser Holz bei starker Sonneneinstrahlung zu schützen?

Echtholz ist schön und die Variationen in Maserung, Muster und Farbe verleihen Echtholz seine natürliche Schönheit und zeitlose Ausstrahlung. Das Problem kann sein, dass, wenn ein Tisch zum Beispiel ein loses Verlängerungsblatt hat, das nicht an seinem Platz ist, wenn der Tisch dem Sonnenlicht ausgesetzt ist, das Holz mit einer anderen Geschwindigkeit verblasst und bläst, und somit die Platte eine andere Farbe hat. Es wird empfohlen:

  • Direkte Sonneneinstrahlung vermeiden – nicht in einem Wintergarten aufstellen.
  • Bei Sonneneinstrahlung nach Möglichkeit abdecken.
  • Gegebenenfalls mit Öl behandeln.

Vergiss nicht, dass es auch die folgenden Dinge gibt, an die du bei Echtholz denken solltest:

  • Feuchtigkeit – Zusätzlicher Feuchtigkeitsschub kann dazu führen, dass sich Möbel leicht bewegen. Daher wird empfohlen, für eine ausreichende Belüftung zu sorgen, um dies zu minimieren.
  • Verschüttungen – Verschüttungen, wenn sie nicht entfernt werden, können Wasserspuren hinterlassen – das ist unansehnlich, daher sollte man sie nach Möglichkeit vermeiden – vergessen Sie nicht, wenn Sie ein Getränk verschütten, heben Sie den Untersetzer an und reinigen Sie die Unterseite.
  • Hitze – Hitze hinterlässt Verbrennungsspuren auf der Oberfläche des Holzes – diese Spuren können unschön sein, daher wird empfohlen, Hitzeschutzmatten wie Untersetzer und Tischmatten zu verwenden.